NEW IN

Geldbörsen aus Naturleder

“Naturleder aus der mongolischen Steppe trifft auf traditionelles Handwerk. Entdecke unsere klassischen Geldbörsen.”

“Naturleder aus der mongolischen Steppe trifft auf traditionelles Handwerk. Entdecke unsere klassischen Geldbörsen.”

Blatt, Naturleder, vegetabile Gerbung

Mongolisches Naturleder

Ein Stück Natur in Deiner Hand.

Wir setzen auf Naturleder vom mongolischen Weidetier – Rinder, Schafe und Ziegen, die ganzjährig mit den Nomaden in der Steppe leben. Unser Leder wird pflanzlich gegerbt und in kleinen mongolischen Manufakturen von Hand zu Deinem Einzelstück verarbeitet. 

Sommer-Begleiter

Handgemacht für Dich.

Slim Wallets

Handtaschen

Rucksäcke

Sonnenbrillen-Etuis

Geldbörsen

Damengeldbörsen

News

NEW IN

Notizbuch - "Seeadler"

In den letzten Tagen sind neue Notizbücher eingetrudelt. Unsere Ledereinbände “Seeadler” und “Kormoran” sind in neuen Farben erhältlich. Neben braun und rot, gibt es nun auch cognac und schwarz. 

Coming Soon

Accessoires aus Naturwolle

Neben Naturleder bietet Jurtenleder bald auch Naturwolle – Feinwolle, handgekämmt vom mongolischen Yak und von Hand verarbeitet zu Mützen, Schals und Socken. Perfekt für die kalten Wintertage. 

JURTENLEDER - MONGOLISCHES LEDER

Die Marke Jurtenleder steht für mongolisches Premium Leder (Natur-Leder), minimalistisches Design,  traditionelle Handwerkskunst und nachhaltige Produktion. Für unsere TaschenRucksäcke und Geldbörsen setzen wir ausschließlich auf vegetabil gegerbtes Leder von Rind, Schaf und Ziege aus der mongolischen Steppe.  Wir lieben diesen Rohstoff! Unser Leder ist ein natürliches Material, das mit der Zeit reift und über die Jahre seine eigene Geschichte erzählt. Bedingt durch die pflanzliche Gerbung mit verschiedenen Hölzern besitzt das Leder einen besonders derben Griff und eine angenehm holzige Duftnote – der ideale Werkstoff für Deinen Alltagsbegleiter. 

Ein Stück Natur, ein Stück Mongolei in Deiner Hand.

EIN BESONDERES LEDER - FAIR & NACHHALTIG

Unser Leder stammt von Tieren aus der mongolischen Steppe, die ganzjährig mit den Nomaden auf verschiedenen Weidegründen leben. Das Leder ist ein Nebenerzeugnis der mongolischen Fleischerzeugung. Bei der Lederherstellung setzen wir auf natürliche Gerbmethoden und Verzichten auf Chemikalien, wie Chrom. Das ist gesünder für Dich und gerechter für die Mitarbeiter in den Gerbereien. Für unsere Produkte setzen wir auf Leder aus dem Narbenspalt – dem strapazierfähigsten Teil der Haut, mit Eigenheiten & Charakter als Zeugnis des natürlichen Ursprungs. 

Unsere Einzelstücke entstehen in aufwendiger Handarbeit. Wir kooperieren mit verschiedenen Manufakturen direkt – ohne Zwischenhändler. So landet ein Großteil unserer Einnahmen direkt bei den Produzenten. 

Wir sind bedacht auf Klima- und Umweltschutz. Deshalb investieren wir einen Teil unserer Einnahmen in Klimaprojekte und versenden unsere Waren mit nachhaltigen Versandmitteln – ohne Kunststoffe. Zudem unterstützen wir den World Garden Mongolia bei Aufforstungsprojeken in der Mongolei. 

Warenkorb