JEDER KAUF TUT GUTES

NEWS

01. November 2021 | Lesezeit 3 Minuten

Bäumepflanzen, Aufforsten, Mongolei

Jurtenleder ist bedacht auf Fairness und Nachhaltigkeit. Deshalb setzen wir auf vegetabil gegerbtes Leder vom Weidetier, sorgen für Klimakompensation unserer Transportkette und versenden unsere Waren umweltfreundlich unter Verzicht auf Kunststoffe. Unsere Server laufen mit Ökostrom. Aus Gründen der Fairness für unsere Produzenten vermeiden wir Zwischenhändler. Wir freuen uns, dass wir als weiteres Element unserer Nachhaltigkeitsstrategie ab heute den World Garden Mongolia unterstützen können.

Inhalt

Wold Garden Mongolia

Der World Garden Mongolia (WGM) ist ein gemeinnütziger Verein, geführt von Erdenechuluun Dulamjav. Der WGM engagiert sich für Klima- und Umweltschutz in der Mongolei. Das Hauptziel ist der messbare Wiederaufbau mongolischer Wälder durch Aufforstung. Die Anpflanzung neuer Bäume erfolgt in der Nähe der mongolischen Hauptstadt Ulan Bator, im Schutzgebiet des Bayanzurkh Khairkhan Berges. Bis zum Jahre 2020 wurden hier bereits mehr als 7400 sibirische Ulmen gepflanzt. Wir von Jurtenleder möchten, dass es noch viele mehr werden und Du kannst uns dabei unterstützen! 

Aufforstung, Mongolei

Notwendigkeit der Aufforstung

Die Mongolei besteht zum Großteil aus Weideflächen und Steppe. Nur etwa 10 % der Flächen sind heute noch bewaldet. Früher waren es deutlich mehr. Anhaltende Rodungen zum Ausbau der Weideflächen oder zur Nutzung des Holzes als Baumaterial haben in der Vergangenheit zur Reduktion des Waldbestandes geführt. Daraus ergeben sich heute erhebliche Auswirkungen für die Artenvielfalt und das Klima der Mongolei. Es wird immer trockener und insbesondere im Ballungsgebiet der Hauptstadt Ulan Bator hat sich die Luftqualität durch fehlenden Baumwuchs erheblich verschlechtert.

Die mongolischen Vegetationsperioden sind vergleichsweise kurz. Die Wachstumsphasen der Pflanzen erstrecken sich von Juni bis lediglich August. Zudem sind die Böden in weiten Teilen der Mongolei sehr trocken – insgesamt recht schlechte Bedingungen für eine selbstständige Regeneration des Waldbestandes. 

Durch aktive Anpflanzung und Bewässerung in den Sommermonaten leistet der World Garden Mongolia einen essentiellen Beitrag zum mongolischen Klimaschutz durch Förderung des Baumbestandes im Großraum Ulan Bator. Darüber hinaus engagiert sich der Verein für Umweltbildung der mongolischen Bevölkerung, um ein stärkeres Bewusstsein für die Notwendigkeit von Bäumen zu erreichen. Gemeinsam mit Dir können wir dieses Vorhaben unterstützen. 

Unser gemeinsamer Beitrag

Jurtenleder investiert bereits in weltweite Klimaschutzprojekte zur Kompensation der CO2-Emissionen unserer Transportkette. Doch gemeinsam mit Dir wollen wir noch mehr tun, vor allem für das Ursprungsland unserer Produkte. Unsere Marke soll wachsen und gedeihen, damit wir mehr Umweltprojekte fördern können. Um dies zu erreichen, unterstützen wir für jede abgegebene Bewertung unserer Produkte oder unseres Service den Wold Garden Mongolia mit mindestes einem Baum. Hier findest Du die Möglichkeiten, wie Du uns und den WGM mit einer Bewertung unterstützen kannst. 

PRODUKTBEWERTUNG IM SHOP

Mit jeder abgegebenen Bewertung unterstützen wir den WGM mit einem Baum.

BEWERTUNG BEI FACEBOOK

Mit jeder abgegebenen Bewertung unterstützen wir den WGM mit einem Baum.

BEWERTUNG ÜBER GOOGLE

Mit jeder Bewertung unterstützen wir den WGM mit zwei Bäumen.

Unterstütze mit uns gemeinsam den World Garden Mongolia. Wenn Du nicht sicher bist, wie Du die Bewertung abgeben sollst, kontaktiere uns einfach per Mail oder über das Kontaktformular. Wie helfen Dir gern. Willst Du mehr über die Tätigkeit des Vereins erfahren, dann besuche einfach die deutsche Website. 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Warenkorb